Menu

Abgelaufener Spendenaufruf für Leni

Vielen Dank für Ihre Spenden.

Dank Ihrer Hilfe kann Leni im Jahr 2016
an einer Delphintherapie in Marmaris teilnehmen.

Hier finden Sie die Berichte von allen Kindern.

Leni wünscht sich eine 2. Begegnung
mit ihren tierischen Delphin-Therapeuten

Leni

Hallo!

Da bin ich wieder, Leni aus Vechta, inzwischen 7 Jahre alt. Ich kam 13 Wochen zu früh auf die Welt, habe spastische Lähmungen und sitze leider im Rollstuhl. Im Oktober 2011 war ich das erste Mal zur Delphintherapie in der Türkei. Es hat mir super gefallen und ich konnte auch nach einiger Zeit besser sitzen und mit Unterstützung sogar stehen und einige Schritte machen.

Im März 2012 wurden mit operativ an 8 Stellen die verkrampften und verkürzten Muskelstränge verlängert, davon hab ich mich jetzt gerade wieder erholt. Meine Mama und meine Betreuerin Anika kümmern sich die ganze Zeit ganz toll um mich, und ich sorge dafür, dass den Beiden nicht langweilig wird.

Ich habe ein großes Ziel, ich möchte eines Tages meinen Rollstuhl, zumindest zeitweise, verlassen können. Deswegen möchte ich gerne noch einmal mit den Delphinen schwimmen und tanzen und all die anderen tollen Therapien mitmachen, die mir so gut geholfen haben.

Mama und Anika machen auch schon wieder ganz tolle Aktionen für mich aber die ca. 8.000 Euro die wir für die 2. Therapie benötigen sind leider noch sehr weit weg.

Es wäre so wahnsinnig toll, wenn ihr mir wieder dabei helfen würdet.

Euer Leni



Download-Symbol
Spendenaufruf für Leni2014-spendenaufruf-leni.pdf - 88 kB