Menu
NWZ Online

Ausgabe Ammerland, 29.04.2010

Kranker Angelo:
Kindergarten dankt allen Spendern

Loy – 1363 Euro hat der Kindergarten Loy jetzt dem Verein „Aktion Delphin e. V.“ übergeben (die NWZ berichtete). Mit dem Geld möchte der Verein eine Delfin-Therapie in der Türkei für den sechsjährigen Angelo finanzieren, der an einer Gehirnfehlbildung erkrankt ist.

Ein großer Schritt dorthin wurde jetzt mit der Spende des Kindergartens gemacht. Der Dank von Kindergarten-Leiterin Karin Bader und ihren Kolleginnen gilt nun den Sponsoren: „Sie haben einen großen Teil dazu beigetragen, dass es überhaupt zu dieser Summe gekommen ist.“ Beteiligt hätten sich sowohl Privat- als auch Geschäftsleute. Geldspenden seien direkt auf das Konto des Vereins „Aktion Delphin“ gegangen. Sachspenden seien auf dem Frühlingsfest bei der Tombola verlost worden. Auch Geschäftsleute in Oldenburg hätten sich an der Aktion beteiligt.

Die Gärtnerei Feddermann in Liethe hilft ebenfalls dem kranken Angelo: Sie verkauft Sommerblumen in gelben Töpfen. Der Erlös kommt vollständig der Delfin-Therapie zugute.

Scheckübergabe an Angelo

Foto und Bericht von Geerd Lukassen



Bilder vom Frühlingsfest im Kindergarten Loy

Frühlingsfest im Kindergarten Loy Frühlingsfest im Kindergarten Loy Frühlingsfest im Kindergarten Loy