Menu

Spendenaufruf für Leon

Ich bin der Leon aus Geseke und brauche eure Hilfe für eine Delphintherapie!

Mein Sohn Leon ist am 01.11.2000 geboren. Bei der Geburt erlitt er eine Fruchtwasservergiftung und ist mit einem halben Jahr an Meningitis (Hirnhautentzündung) erkrankt. Seit seiner Krankheit hat er Therapien, wie Krankengymnastik, Ergotherapie und Logopädie erhalten. Später wurde ADHS und Autismus „Asberger Syndrom“ diagnostiziert.

Er erhielt auch Autismustherapie.

Der Alltag mit Leon ist sehr anstrengend. Er ist sehr nervös, unkonzentriert und zerstreut.

Mit einer Delphintherapie möchte ich sein Selbstbewusstsein stärken und das er einen besseren Umgang mit seinen Gefühlen und Emotionen erfährt.

Er mag Tiere und geht liebevoll mit ihnen um. Leon hat noch eine 4 Jahre jüngere Schwester.

Eine Delphintherapie würde meinem Sohn und allen Familienmitgliedern das tägliche Leben erleichtern.

Liebe Grüße Kerstin Ehricke